2 interaktive
Bestellprospekte:

Oldtimer Warenhaus

Klassische britische Fahrzeuge

Limora late night Limora Late Night:
Montags und Donnerstags
Auf Wunsch:
UPS Express-Versand
über Nacht
Beratung und Verkauf:
Montag bis Freitag 7:00 bis 22:00
Samstag 9:00 bis 18:00
Sonntag 11:00 bis 16:00
Tel. +49 (0) 26 83 - 97 99 0

Das große Mercedes-Ponton-Buch

Autor: Matthias Röcke, 176 Seiten mit 240 Abbildungen, Format: 247 x 230 mm, gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag, Sprache: Deutsch
Der Ponton-Mercedes ist einer jener Klassiker, die nie ganz aus dem Straßenbild verschwunden waren. Als die ersten restaurierten Exemplare auftauchten, liefen die allerletzten, fast verbrauchten Wagen noch in treuen Alltagsdiensten. Das übt die besondere Faszination gerade solcher Fahrzeuge aus, sie stehen immer in Bezug zur greifbaren Realität. Außerdem entstammen sie einer sehr wichtigen Phase der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Mit dem Erscheinen des 180 im Jahre 1953 waren bei Daimler-Benz und anderswo die Provisorien vorbei, das Wirtschaftswunder stand kurz bevor. Automobilhistorisch gesehen ist der 180 der erste nach dem ZWeiten Weltkrieg völlig neu entwickelte Großserienwagen von Mercedes. Natürlich faszinieren auch Design und Technik des 180, 190, 219, 220, 220 S und SE, von Coupé und Cabriolet, ebenso die Vielfalt der wenig bekannten Sonderanfertigungen oder der Spezialbauten.
Die "Große Reihe" - das sind die ultimativen Klassiker aus dem HEEL Verlag. Die seit Jahren vergriffenen Typmonografien sind auf vielfachen Wunsch endlich wieder lieferbar. Die großformatigen Standardwerke haben auch nach Jahren nicht an Aktualität verloren. Beim ersten Erscheinen waren sie die umfangreichsten und kompetentesten Werke ihrer Art und sind es noch immer. Als Reprint bieten sie den besonderen Charme der klassischen HEEL-Monografien.
Seiten 176
Format 230 mm x 247 mm