Late Night!
Montags und
Donnerstags
bis 22:00 Uhr bestellen
Beratung und Verkauf:
Wir sind montags bis freitags von 7:00 bis 22:00 Uhr
und samstags von 9:00 bis 18:00 Uhr
für Sie erreichbar: Tel. +49 (0) 26 83 - 97 99 0
 
   
 

Ölabscheider und Expansionsgefäße

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kunden,

auf jedem Treffen und bei jeder Ausfahrt wird gemault, dass das Auto ein wenig tröpfelt. Eine gewisse Ölfeuchte gehört bestimmt zum Hobby, aber es gäbe schon Möglichkeiten, wenigstens Teile der Sauerei zu verhindern. Ganz oben auf der Liste stehen Sammelbehälter in denen sich Ölnebel niederschlagen kann. Eine gute Idee bei allen Fahrzeugen, deren Kurbelgehäuseentlüftung ins Freie geht. Umweltfreundlich und nebenbei noch leistungssteigernd!

Auch Kühlmittel braucht nicht nach aussen entlassen zu werden. Denn das nachgefüllte Leitungswasser ist definitiv zu kalkhaltig. Interessant sind also Expansionsbehälter, die Kühlflüssigkeit auch unter Druck halten. Denn je höher der Druck im Kühlkreislauf, desto wärmer kann das Wasser werden. Und Abblasen gehört dann auch der Vergangenheit an.

Freundlich grüßt das Team von Limora

 
 

Auffangbehälter für Öldämpfe und Ölnebel, klein

Nötig bei Fahrzeugen, deren Luftfilter umgebaut worden ist und somit ein Auffang für die Kurbelgehäuse-Entlüftung fehlt. Kleiner druckfester Aluminiumbehälter mit 400ml, der im Motorraum befestigt wird. Eine Ablassschraube befindet sich auf der Unterseite des Behälters, ein Zulauf mit Schlauchanschluss 15mm an der Seite des Behälters. Entlüftung im oberen Deckel. Sehr aufwendig aus nahtlosem Rohr gefertigt. Gesamthöhe 190 mm inkl. Deckel.
Durch den sogenannten "Blowby" ist immer leichter Überdruck im Kurbelgehäuse. Dieser wird in der Regel in den Luftfilter abgelassen. Die billigste Variante mit dem klaren Nachteil, dass der Ölnebel, vor allem im Schiebebetrieb, die Oktanzahl des Treibstoffs reduziert. Schnell kommt man auf Werte von unter 90 ROZ, was die Gefahr des Motorklopfens birgt. Unser Vorschlag: Auffangen des Ölnebels in einem soliden Gefäß.

Best.-Nr. 463876 119,- €

 
 

Auffangbehälter für Öldämpfe und Ölnebel, groß

Notwendig bei Fahrzeugen deren Luftfilter umgebaut worden ist und jetzt ein Auffang für die Kurbelgehäuse-Entlüftung fehlt. Druckfester Aluminiumbehälter 600ml, der im Motorraum befestigt werden kann. Eine Ablaßschraube befindet sich auf der Unterseite des Behälters, zwei Zuläufe mit Schlauchanschluss 15mm an der Seite des Behälters, die Entlüftung ist im Deckel. Sehr aufwendig aus nahtlosem Rohr gefertigt. Gesamthöhe 250mm incl. beider Deckel.

Best.-Nr. 463877 139,- €

 
 

Halter für Auffangbehälter

Hergestellt aus Aluminiumblech. Ungebohrt, damit die Neigung bei der Befestigung dem Fahrzeug entsprechend angepasst werden kann. Kann mit den Ölabscheidern 463876 und 463877, sowie mit dem Expansionsbehälter 462724 verwendet werden.

Best.-Nr. 462723 23,- €

 
 

Expansionsbehälter für den Kühlkreislauf

Hergestellt aus nahtlosem Aluminiumrohr mit sauber aufgeschweißten Deckeln. Zwei Anschlüsse UNF Gewinde mit Dichtkegel (JIC) Gesamte Höhe 23cm. Der Deckel des Ausgleichsbehälters übernimmt die Druckkontrolle, der Kühlerdeckel sollte dann fest schließen. Mitgeliefert wird ein Deckel, der bei 16 lbs. auslöst. Zum Ablassen des Drucks ist ein Ventil auf dem Deckel angebracht. Vertikale Montage.

Best.-Nr. 462724 159,- €

 
 

Expansionsbehälter für den Kühlkreislauf

Entwickelt für die XK Modelle von Jaguar kann dieser leitungsfähige und voluminöse Sammler in den Motorräumen verbaut werden, in denen Platz in horizontaler Ausrichtung vorhanden ist. Er eignet sich besonders für größere Kühlsysteme. Unter 324882 auch in Edelstahl lieferbar.

Best.-Nr. 506831 379,- €

 
 

Auffangbehälter für Öldämpfe und Ölnebel

Nötig bei Fahrzeugen, deren Luftfilter umgebaut worden ist und somit ein Auffang für die Kurbelgehäuse-Entlüftung fehlt. Solide gebauter Aluminiumbehälter der im Motorraum befestigt wird. Mit zwei Anschlüssen, der Ölstand kann durch das seitliche Schaurohr kontrolliert werden, die Entlüftung erfolgt über atmosphärische Bohrungen.
Durch den sogenannten "Blowby" ist immer leichter Überdruck im Kurbelgehäuse. Dieser wird in der Regel in den Luftfilter abgelassen. Die billigste Variante mit dem klaren Nachteil, dass der Ölnebel, vor allem im Schiebebetrieb, die Oktanzahl des Treibstoffs reduziert. Schnell kommt man auf Werte von unter 90 ROZ, was die Gefahr des Motorklopfens birgt. Unser Vorschlag: Auffangen des Ölnebels in einem soliden Gefäß.

Volumen: 1000 ml
Abmessungen ca. 115 x 132 x 88 mm.
Best.-Nr. 304352 239,- €

Volumen: 2000 ml
Abmessungen: ca. 220 x 132 x 88 mm
Best.-Nr. 508036 269,- €

 
 

Testkoffer Kühlsystem

Zum Testen, beziehungsweise Prüfen der Dichtigkeit des Kühlsystems durch Druck. Sie pumpen bei der Prüfung Druck auf das Kühlsystem. Wenn der Druck wieder absinkt, sind Undichtigkeiten vorhanden.
Handpumpe mit Manometer 0-2.5 bar, Thermometer, 13 verschiedene Deckel, 2 Adapter in Kunststoffkoffer, dieser Satz deckt praktisch alle PKW ab.

Best.-Nr. 492940 195,- €

 
   
 

Ich schraube, also bin ich: 2 spannende Hefte

eines für die Liebhaber klassischer britischer Fahrzeuge, voll mit Ersatzteilen und Zubehör für Jaguar, Austin Healey, Aston Martin, MG, Mini, Land Rover und Triumph

eines für alle Oldtimer, voller Zubehör, Werkzeug, Öl und Fett, Accessoires, Bücher, Pflegemittel und Verbrauchsmaterial

 

Bitte klicken Sie einfach aufs Bild

 

   
 

Limora Oldtimer GmbH & Co. KG
Industriepark Nord 19 - 21
D - 53567 Buchholz

Onlineshop: www.Limora.com

Allen Bestellungen liegen unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen
zugrunde, die Sie hier einsehen können: AGB anzeigen

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten,
senden Sie bitte eine Mail an: NoNewsletter@Limora.com
Bitte geben Sie Ihre Kundennummer
oder angemeldete Email Adresse an.

Limora unterstützt
Plan International Deutschland e. V.
durch Kinderpatenschaften
(www.Plan-Deutschland.de)
Machen Sie mit!

 

518625