2 interaktive
Bestellprospekte:

Oldtimer Warenhaus

Klassische britische Fahrzeuge

Limora late night Limora Late Night:
Montags, Dienstags und Donnerstags
Auf Wunsch:
UPS Express-Versand
über Nacht
Beratung und Verkauf:
Montag bis Freitag 7:00 bis 22:00
Samstag 9:00 bis 18:00
Sonntag 11:00 bis 16:00
Tel. +49 (0) 26 83 - 97 99 0

                       

Tipps für die Wiederbelebung -
Erster Teil: Motorstart

Limora-Logo

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kunden,

die Forschungs- und Entwicklungsabteilung hat die letzten Monate sinnvoll genutzt und ein Produkt entwickelt, das sich jahreszeitlich passend, vielseitig einsetzen lässt.

Wir haben den Prototypen jetzt in eine Gießerei nach Mittelengland geschickt und hoffen, die ersten Serienexemplare passend zum Jahresendgeschäft im Lager zu haben.

Bis dahin wenden wir uns wieder dem üblichen Geschäft zu. Das Wiederbeleben unserer Fahrzeuge ist jedes Jahr eines der schönsten Ereignisse des Jahres. Die Ostertage nutzend, kann man die Technik überprüfen, das Öl wechseln, die Karosserie inspizieren und die Liste der durchzuführenden Arbeiten aufstellen.

Wie jedes Jahr ist das Team von Limora assistierend an Ihrer Seite, sprechen Sie uns an: Täglich persönlich und kompetent bis 22.00 Uhr.

Frohe Ostern wünscht das Limora Team


Leichter und kraftvoller Jumpstarter

Ihr Wagen hat jetzt lange gestanden. Das Öl ist vollständig in die Wanne zurückgeflossen und ist honigzäh und arbeitsunwillig. Der erste Schritt zur Wiederbelebung der Maschine ist ein vorsichtiges Drehen des Motors.

Dazu gehen Sie wie folgt vor: Ziehen Sie das mittlere Kabel am Zündverteiler ab. Drehen Sie die Kerzen raus und geben Sie einen Spritzer dünnes Öl in die Brennräume, um den Kolbenringen das Losbrechen von der Wand der Zylinderbohrung zu erleichtern. Eine perfekte Hilfe ist dieser Jumpstarter, der mit 500 A Startleistung Ihren Motor durchdreht, bis sich das Öl wenigstens ein wenig verteilt hat.

 

Kerzen wieder eindrehen (Handfest plus 90 Grad), mittleres Kabel auf die Verteilerkappe aufsetzen und starten. Der Jumpstarter hält die Spannung und entlastet die Batterie.

Glauben Sie uns: Ob Sie einen MG, ein Fendt Dieselross oder einen Porsche in Betrieb nehmen, dieses Starthilfegerät hat genug Kraft für die ganze Garage.

Mit LED Beleuchtung und eigenem Komfort-Ladegerät. Gewicht ca. 4,6 kg.

Best.-Nr. 500587
139.00 €


Ihr Helferlein

Bei Arbeiten am Motor ist es sehr hilfreich, wenn man den Motor drehen lassen kann und gleichzeitig sieht, was sich tut. Mit dieser Fernbedienung können Sie den Anlasser betätigen, ohne auf einen Helfer angewiesen zu sein.

1,5 m Kabel, Anschluss mit Krokodilklemmen. Kontroll-Leuchte.

 

Best.-Nr. 504009
59.00 €


Ölwechsel: Zunächst das Ablaßschraubenwerkzeug

Wenn der Motor gestartet ist, warmlaufen lassen und dann das Öl wechseln. Dazu das warme Öl vollständig in die Wanne ablaufen lassen. Lassen Sie dem Motor ruhig eine halbe Stunde Zeit, bis auch die letzten Reste abgetropft sind.

Dabei hilft unser Ablaßschraubenwerkzeug. Ein 5-teiliger Satz mit 10 verschiedenen Vierkant- bzw. Innensechskantschlüsseln.

Inhalt:
• 5/8" + 9 mm Innensechskant
• 3/8" + 11 mm Vierkant
• 10 + 12 mm Innensechskant
• 8 + 13 mm Vierkant
• 14 +17 mm Innensechskant

 

Best.-Nr. 480006
15.90 €


Ölwechsel: Jetzt die Auffangwanne

Diese Wanne ist optimal geeignet für den professionellen Ölwechsel. Sie ist ausreichend flach, hat aber 15 Liter Auffangkapazität. Auch der Transport und die "Weiterverarbeitung" ist unproblematisch. Die Wanne hat einen umlaufenden Rand, der ein Überschwappen verhindert und sichere, große Griffe.

 

 

Best.-Nr. 293584
24.00 €


Ölwechsel: Dann den Filter wechseln

Es gibt Dutzende verschiedener Ölfilterschlüssel, mehr oder weniger sinnvoll. Dieser hier ist sehr praktisch, weil er nicht vom öligen Filter abrutscht und den Filter auch nicht zerstört, was oft eine riesige Sauerei in der Werkstatt hinterlässt. Der Filterschlüssel der Wahl, selbst wenn Sie schon einen anderen haben!

Best.-Nr. 301175
18.00 €


Ölwechsel: Und jetzt das passende Öl, 20W-50 von Castrol

Das klassische Öl für Klassiker. Ein qualitativ höchstwertiges Öl für eigentlich alle Klassiker ab Ende der 50er Jahre bis zum Beginn der Katalysatorzeit, Mitte der 80er Jahre. Ein nur niedrig legiertes Öl auf der Basis von hochwertigen Mineralölen.

  • Für Ganzjahresbetrieb geeignet.
  • Auch in 1ltr. Nachfülldose erhältlich. Best.Nr. 496711
  • Dekoratives Blechgebinde
  • Inhalt: 5 ltr.

 

Best.-Nr. 329066
39.00 €


Ölwechsel: Vielleicht auch die Sorte? Penrite 20W-60

Eines der wenigen 20W-60 Klassik-Öle. Geeignet für die meisten Klassiker der Nachkriegszeit, für Hochleistungsfahrzeuge wie MG, Porsche, Jaguar und Triumph und für Fahrzeuge mit 6-Volt-Elektrik, bei denen die Anlasserleistung ein widerstandsarmes Drehen der Kurbelwelle erfordert.

  • Kann bei allen Fahrzeugen verwendet werden, bei denen ein Öl mit der Viskosität SAE30, 20W-50 oder 25W-60 vorgeschrieben ist.
  • Dekoratives Blechgebinde
  • 5 ltr. Inhalt
  • Verschleißschützend durch Zink-Additive
  • "Extra Ten" zusätzlicher Schutz durch weiteres Temperaturspektrum.

Best.-Nr. 503779
39.00 €


Freuen Sie sich auf zwei weitere Oster-Newsletter!

Das Thema ist so spannend, und wir haben soviel zu erzählen. Dinge, die wir im Winter gesourced haben, Produkte, die wir entdeckt oder schätzen gelernt haben. Wir freuen uns, wenn es Ihnen so viel Spaß macht wie uns. Schöne Tage!

 


Limora Oldtimer GmbH & Co. KG
Industriepark Nord 19 - 21
D - 53567 Buchholz

Onlineshop: www.Limora.com

Allen Bestellungen liegen unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen
zugrunde, die Sie hier einsehen können: AGB anzeigen

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten,
senden Sie bitte eine Mail an: NoNewsletter@Limora.com
Bitte geben Sie Ihre Kundennummer
oder angemeldete Email Adresse an.

Limora unterstützt
Plan International Deutschland e. V.
durch Kinderpatenschaften
(www.Plan-Deutschland.de)
Machen Sie mit!