Wir haben geöffnet: 6.00 bis 22.00 • alle Lieferketten intakt • Lagerbestände auf historischen Höchstständen • keep calm, keep on going, bleiben Sie gesund


Rolls Royce Silver Shadow und Bentley T-Serie (1965-80)

Rolls Royce Silver Shadow und Bentley T-Serie (1965-80)
Rolls Royce: Silver Shadow I, II, Corniche (1971-80), Camargue (1975-80) und Silver Wraith II (1965-80) • Bentley: T1 und T2

Der Silver Shadow löste 1965 den Silver Cloud ab. Dem selbst für die damalige Zeit sehr konservativem Silver Cloud folgte ein technisch sehr aktuelles Fahrzeug mit selbsttragender Karosserie, Einzelradaufhängung und Niveauregulierung. Der Motor wurde vom Vorgänger übernommen, die Karosserie wurde wieder bei Pressed Steel hergestellt. Insgesamt wurde das Fahrzeug kompakter und moderner, ohne Fahrkomfort und Platzverhältnisse einzuschränken.

Der Silver Shadow gilt als formal sehr gelungenes Fahrzeug. Ab 1977 wurde der Silver Shadow rückwirkend zur Serie 1, während das folgende Modell als Serie 2 bezeichnet wurde. Die Unterschiede wären übersichtlich: Außenspiegel waren etwas voluminöser und die Stoßstangen wurden mit Gummi belegt. Erst 1980 wurde das Modell nach über 28.476 Rolls Royce und 3867 Bentleys abgelöst. Die Bentley Modelle erhielten die Bezeichnungen T1 und T2 und unterschieden sich nur in Kühlermaske und Logo.