2 interaktive
Bestellprospekte:

Oldtimer Warenhaus

Klassische britische Fahrzeuge

Limora late night

Limora Late Night:
Montags und Donnerstags
Auf Wunsch:
UPS Express-Versand
über Nacht

Ich bin Stefan Reischuck und heute
von 7 Uhr und später noch einmal
bis 22 Uhr für Sie erreichbar
Tel. +49 (0) 26 83 - 97 99 0

Mercedes-Benz SL

Mercedes-Benz SL
Die Baureihe R129 von 1989 bis 2001. Autor: Brian Long, 200 Seiten mit 303 farbigen und 68 s/w Abbildungen, Format: 259 x 257 mm, gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag, Sprache: Deutsch
Roadstern sagt man ja nicht gerade häufig nach, sie seien zurückhaltend und von stiller Größe. Diesem schon. Der Mercedes-Benz R129 kann zweifellos als eines der Meisterwerke seines Schöpfers Bruno Sacco angesehen werden. Der renommierte Autor Brian Long widmet sich in diesem Buch eingehend seiner Modellgeschichte. Von der Entstehung der Marke mit dem Stern bis hin zu Farb- und Ausstattungstabellen, Technischen Daten und Produktionszahlen enthält das Buch alles Wissenwerte rund um den Mercedes-Benz SL R 129.
Bei ihrem Erscheinen 1989 stellte die Baureihe R129 technisch einige Innovationen. Erstmals kamen automatisch ausfahrende Überrollbügel sowie Sitze mit integrierten Kopfstützen und Sicherheitsgurten zum Einsatz, was den hohen Stellenwert der Sicherheit bei Mercedes-Benz unterstrich. Im Laufe der zwölf Jahre währenden Produktionszeit wurden über 200.000 Exemplare dieses SL gebaut; einige davon sogar erstmals mit Zwölfzylinder-Motor. Dementsprechend groß und treu ist die Fangemeinde dieses werdenden Klassikers. Zeit, dass es auch ein Buch gibt, das die Geschichte dieses Modells ausführlich beschreibt.
Untertitel Die Baureihe R 129 von 1989 bis 2001
Autor Brian Long
Seiten 200
Format 259 mm x 257 mm
Klappentext Modellgeschichte der Baureihe R 129 von 1989 bis 2001

Roadstern sagt man ja nicht gerade häufig nach, sie seien zurückhaltend und von stiller Größe. Diesem schon. Der Mercedes-Benz R 129 kann zweifellos als eines der Meisterwerke seines Schöpfers Bruno Sacco angesehen werden. Der renommierte Autor Brian Long widmet sich in diesem Buch eingehend seiner Modellgeschichte. Von der Entstehung der Marke mit dem Stern bis hin zu Farb- und Ausstattungstabellen, Technischen Daten und Produktionszahlen enthält das Buch alles Wissenwerte rund um den Mercedes-Benz SL R 129.

Bei ihrem Erscheinen 1989 stellte die Baureihe R 129 technisch einige Innovationen. Erstmals kamen automatisch ausfahrende Überrollbügel sowie Sitze mit integrierten Kopfstützen und Sicherheitsgurten zum Einsatz, was den hohen Stellenwert der Sicherheit bei Mercedes-Benz unterstrich. Im Laufe der zwölf Jahre währenden Produktionszeit wurden über 200 000 Exemplare dieses SL gebaut; einige davon sogar erstmals mit Zwölfzylinder-Motor. Dementsprechend groß und treu ist die Fangemeinde dieses werdenden Klassikers. Zeit, dass es auch ein Buch gibt, das die Geschichte dieses Modells ausführlich beschreibt.