Consulting and Sales:
We are at your service monday till friday from 7:00 till 22:00
and on saturday from 9:00 till 18:00
Call us: Tel. +49 (0) 26 83 - 97 99 0
 

Mercedes-Benz 180/190/219/220a

180/190/219/220a - Auf Qualitaet ist Verlass. Written by Peter Kurze and Halwart Schrader, 112 pages with 49 coloured and 117 b&w illustrations, size: 246 x 216 mm, binding: hardcover, language: German
Subtitle Auf Qualität ist Verlass
Author Peter Kurze, Halwart Schrader
Pages 112
Format 216 mm x 246 mm
Blurb Die legendäre Ponton-Baureihe 1953–1962!

Es ging um den ganz großen Wurf: Anfang der 1950er-Jahre verabschiedete man sich bei Mercedes von den Ikonen der Vergangenheit und machte sich daran, ein völlig neues Automobilkonzept zu entwickeln. Moderne Fertigungsmethoden, eine sicherheitsorientierte Bauweise und aerodynamische Erkenntnisse flossen dabei ebenso ein wie stilistische Impulse vor allem aus den USA.

Als Ergebnis rollten 1953 die ersten Modelle in der sogenannten Ponton-Bauweise vom Band. Bis 1962 wurden etwa 270000 Exemplare des Typs 180 (W 120) gebaut. 1959 folgte der etwas stärker motorisierte 190 (W 121), der bis 1961 auf gute 170 000 verkaufte Exemplare kam. Die Sechszylinder 219 und 220a (W 105/180/128) wurden zwischen 1954 und 1959 in 111 000 Exemplaren gebaut, einschließlich der eleganten Cabrios und Coupés. Alle diese Modelle sind heute gesuchte Liebhaberstücke. Der große Wurf war gelungen…

Die Reihe „Bewegte Zeiten“ widmet sich dem Rückblick auf die Nachkriegsjahrzehnte mit ihrer rasant voranschreitenden Motorisierung des Straßenverkehrs. Dieses liebevoll gestaltete Buch lässt dabei eine Fahrzeugreihe lebendig werden, die für den automobilen Aufbruch der 1950er-Jahre steht wie kaum eine andere.