Der Jaguar S-Type modern (1998-2007)

Der S-Type gehört mit seinen knapp 5m Länge und 1,82m Breite zu den kompakteren Jaguar-Modellen und ist eine Klasse oberhalb des X-Type angesiedelt.  Diese luxuriöse Limousine entwickelt sich gerade wegen seiner Eigenarten zum attraktiven Liebhaberstück. Wer sich dazu noch informieren möchte oder Fragen zu dem Modell hat, findet bei uns alle Antworten.

Bernhard Prautzsch

kennt die Jaguar-Ersatzteilkataloge (fast) auswendig. Er hat jedes Einzelteil eines jeden klassischen Jaguars mindesten schon einmal in der Hand gehabt.

Besondere Angebote für Ihren Jaguar S-Type

Das Kernstück des X200

Der X200 basiert auf einer modernen Plattform und teilt sich diese unter anderem mit seinem Nachfolgemodell, dem Jaguar XF. Sechs unterschiedliche Leistungsstufen, ausgelegt auf Benzin und Diesel, stehen zur Auswahl. Beachtenswert ist dabei besonders der 2.7 D V6 Biturbo, der laut Testzyklus nur knapp 6 Liter Diesel auf 100 Kilometer verbraucht.

Der Jaguar S-Type existiert in drei Ausstattungslinien. “Classic” ist die Ausführung fürs Volk. Der “Executive” ist der gut ausgestattete Wagen für die Geschäftsleitung. Die “R” Ausstattung ist technisch und optisch etwas sportlicher gehalten.

Die meiste Vielfalt bietet die Executive Ausführung des S-Type. Diese hat alle Motoren zur Auswahl. Einzige Ausnahme ist der 4.2-Liter-V8-Kompressor, der ausschließlich im S-Type R verbaut wurde. Liebhaber dieses temperamentvollen Kleinods müssen tiefer in die Tasche greifen, da dieser mit zahlreichen dynamischen Updates vorgestellt wurde.

Komfort und Ausstattung

Das Platzangebot ist für die Fahrzeugklasse adäquat, wenn auch nicht üppig. Durch die verlängerbare Sitzfläche können sich auch große Fahrer bequem in die weichen Leder-Sportsitze schmiegen. Im hinteren Bereich kann es dann aber knapp ausfallen.

Optisch hebt sich der Klassiker durch besonders gefällige und flüssige Linien ab. Die leistungsfähige Motorisierung gerade der “R” Modelle erlaubt souveränes Fahren – und damit ein klassisches Fahrvergnügen ganz im Stil von Jaguar.

Nicht nur das Fahrgefühl überzeugt – auch die Ausstattung lässt bei Jaguarfreunden kaum Wünsche offen: Das standesgemäße Sicherheitspaket inkludiert zahlreiche Airbags, ABS und einen Bremsassistenten. Eine dynamische Stabilitätskontrolle unterstützt das souveräne Handling des Fahrzeugs.

Bei der Navigation in engeren Sphären stellt der S-Type eine Einparkhilfe bereit. Das geschmeidige Fahrgefühl wird durch ein Multifunktionslenkrad und einen Tempomat ergänzt und erlaubt entspanntes Zurücklehnen.

Der S-Type vereint Retro-Look mit modernem Fahrgefühl

Der S-Type wurde optisch so gestaltet, dass seine Erscheinung auf die Verwandtschaft zum Jaguar Mark 2 hinweist. Insbesondere der verspielt wirkende Kühlergrill und die Rundscheinwerfer lenken Blicke auf sich und bilden einen individuellen Look mit ganz eigenen Reizen.

Das für den Jaguar typische sportlich-galante Exterieur wurde durch die Innenausstattung zu Beginn nicht optimal komplementiert. Aus diesem Grund erfuhr der S-Type 2002 ein Re-Design, das sich am XJ orientierte. Dieses überzeugte. Besonders die Executive-Ausstattung lässt die Herzen von Luxus-Liebhabern höherschlagen.


Für alle Bedürfnisse des X200 bietet Limora eine große Auswahl


Mit seinem unverkennbaren Retro-Look und dem geschmeidigen Fahrstil überzeugt der S-Type auch heute. Um dies zu unterstreichen, bieten wir von Limora alles, was Ihr Liebhaber-Herz begehrt. Sehen Sie sich auch unsere Ersatzteil-Kataloge an oder kontaktieren Sie uns unter +49 (0) 26 83 - 97 99 0.