Range Rover Classic Ersatzteile

Nicht nur Liebhaber wissen den Wert des Range Rover Classic  zu schätzen: Das britische Königshaus übernahm den Range Rover in den Fuhrpark und auch die Queen höchstpersönlich ließ es sich nicht nehmen, selbst am Steuer zu sitzen. Der Range Rover kann sich einfach sehen lassen. Bei Limora finden Sie alle Range Rover Classic Ersatzteile und Antworten auf all Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Udo Schneider

Eigentlich Volkswirt, aber mit langjähriger Land Rover und Triumph Historie. Hat das Hobby zu seinem Beruf gemacht, seine geheime Leidenschaft ist Lotus. Sprechen Sie ihn an.


Kontakt unter Udo.Schneider@Limora.com

Werdegang

Es gab im Hause Rover viele Überlegungen, die solide Konstruktion des Land Rovers auf einen “Road Rover” zu übertragen. Das Ergebnis wurde 1970 in Form des Range Rovers vorgestellt: ein solider und leistungsfähiger Geländewagen mit Leiterrahmen, der sowohl im Gelände als auch vor dem Golf Club eine gute Figur machte. Der prinzipiell zweitürige Range Rover war luxuriös ausgestattet und mit einem 3,5 ltr V8 Motor ausreichend motorisiert.

Dieses Konzept, das sich als belastbar und verlässlich bewährte, wurde bis zur letzten Serie 1993 mit dem Modell Range Rover LSE beibehalten. Dieser bildete als Viertürer und Automatikversion wenig später die Krönung der Classic-Reihe: Er kann mit 20 Zentimeter mehr Radstand, einem 4,2 ltr Motor und Luftfederung aufwarten.

Damals gab es das Konzept des SUV noch nicht. Der Range Rover ist auch nicht das erste SUV.  Der Erfolg des Range Rovers und seiner Marktbegleiter aus dem asiatischen Raum bereitete allerdings den Weg zur Entwicklung heutiger SUV. Mit einem großen Unterschied: Der Range Rover ist vollständig geländegängig.

Panoramagefühl mit dem Range Rover Classic

Der Range Rover Classic ist mit 1,78 m genau so breit wie hoch und bietet mit den Fensterreihen und der hohen Sitzposition einen Rundumblick wie im Panorama-Glasturm.  Der großzügige Innenraum mit der breiten Mittelkonsole lässt viel Raum für Fahrer wie Beifahrer und vermittelt spätestens dann den Eindruck von Komfort, wenn man sich in die weichen Sitze sinken lässt und wie auf einem Thron durch die städtischen Straßen rollt.

Auch auf unwegsamem Gelände wird schnell klar: Man sitzt im richtigen Vehikel. Im Range Rover Classic bewältigt man spielend leicht jedes Gelände. Das souverän motorisierte Fahrzeug rollt über Feld und Wiesen, durchquert matschige Sümpfe, geröllige Flächen und steile Hänge.

Motor

Der leistungsstarke V8 Motor des Range Rover Classic ist die Weiterentwicklung eines von GM aufgegebenen Projektes. Der 3,5 ltr Leichtmetallmotor mit nassen Zylinderlaufbuchsen wurde thermisch stabilisiert und drehzahlfest gemacht. Für den Range Rover wurde er mit einem Vierganggetriebe gekoppelt. Ab 1985 erhielt der Motor optional eine Saugrohreinspritzung, später wurde der Hubraum von 3,5 Litern auf 3,9 Liter erhöht.

Generell weisen die Motoren des Range Rover Classic eine immer ausreichende Leistung auf, sind bei fordernder Fahrt jedoch alles andere als sparsam im Verbrauch.

Sie suchen Range Rover Classic Ersatzteile? Wir haben sie!


Mit diesem Klassiker haben Sie mit Sicherheit den richtigen Griff getan. Der erste Range Rover ist in vielen Generationen verfügbar und ein lohnendes Restaurierungsobjekt. Die attraktive und gut nutzbare Karosserie sowie die Solidität der Konstruktion machen bis heute Spaß. Und wussten Sie schon, dass Papst Johannes Paul II  bei seinem England-Besuch 1982 ein Papa-Mobil auf Basis des Range Rover fuhr? Für die Instandhaltung Ihres treuen Begleiters haben wir alle Range Rover Classic Teile ab Lager und sind auch für alle Fragen gerne zur Stelle!