Rolls Royce Silver Dawn und Silver Wraith sowie Bentley MkVI und R Type

Sowohl Silver Dawn und Wraith, als auch Bentley Mk VI und besonders R Type sind Modelle des Umbruchs und des Wandels. Mit dem neuen 6-Zylinder IOE Motor ausgestattet, war der Silver Wraith das letzte Modell ohne Werkskarosserie. Der drei Jahre später erschienene, etwas kleinere Silver Dawn, war als erster Rolls Royce ab Werk mit einer Karosserie aus Stahlblech ausgestattet. Der individuelle Karosseriebau war also nicht mehr Standard, sondern wurde eine Option.

Auf der technischen Basis des Silver Dawn entstand der Bentley MkVI. Ebenfalls mit einer Werkskarosserie ausgestattet, unterschied sich das Fahrzeug deutlich von den Rolls Royce Modellen, auf denen es basierte. Der Nachfolger des MkVI, der Bentley R-Type, war das letzte Modell, das sich hinsichtlich technischer Eigenschaften und Charakteristik deutlich von seinen Verwandten unterschied. Als "Continental" ist der R-Type sicherlich eines der bedeutendsten und gelungensten Fahrzeuge der frühen Nachkriegszeit.

Stefan Reischuck

hat im Restaurationsbetrieb gelernt. Große Garage, deshalb authentische Sachkenntnis, speziell für Austin Healey. Hört sich in der Filiale Düsseldorf gerne Ihre Fragen an, und beantwortet sie noch lieber.