MGR V8 Ersatzteile und Zubehör

Der Erfolg des Mazda MX-5 zeigte deutlich, dass der Markt für kleine zweisitzige Sportwagen nicht so klein war, wie man bei Produktionseinstellung des MGB 10 Jahre zuvor glaubte. Also ging man den englischsten aller möglichen Wege, zog eine Heritage-Karosserie aus dem Eck und stattete diese hinsichtlich Motor und Interieur großzügig aus. Zwar wurden die Blattfeder und die Trommelbremse in der Fachpresse heftig kritisiert, aber 5,9 Sekunden auf 100 km/h waren eine Ansage!

Philipp Knauf
wurde vom Vater angesteckt, an dessen MGB er mitschraubt und das nötige Know-How liefert. In Sachen MG und Triumph hat er immer eine Lösung parat, seltene Schätze wie MGC und GT6 findet er besondes interessant.

Kontakt unter Philipp.Knauf@Limora.com

Unsere Angebote für MGR V8

Limora Motoröl
SAE 20W-50 Classic
Mehr Infos...

Inhalt: 5 l (6,60 € / 1 l)

33,00 €
Bestellnr: 511114
Kupplungssatz
Mehr Infos...

430,55 €
Bestellnr: 501384
Penrite Synthetik Motoröl
HPR 15W-60
Mehr Infos...

Inhalt: 5 l (7,80 € / 1 l)

Varianten ab 12,00 €
39,00 €
Bestellnr: 485531

MG RV8: Mehr als nur ein Zwischenmodell von MG

Der RV8 wurde von 1993-1995 ausschließlich in rechtsgelenkten Exemplaren gebaut, was vor allem in Japan ein unverhofftes Ergebnis war. Das war dem Umstand geschuldet, dass die Japaner zu jener Zeit generell ein großes Interesse an britischen Produkten hatten!

Der wesentliche Verdienst des RV8 war jedoch, Markt und Marke auf den neuen MGF vorzubereiten, der ihm 1995 nachfolgte. 

Bis Dezember 1995 entstanden insgesamt nur 2000 Stück des Youngtimers mit dem bärenstarken Rover V8-Motor mit einem Hubraum von 3.946 cm³, der dem MG eine Leistung von 137 PS bescherte.

Da das kleine Cabriolet nur 1.280 Kilogramm wiegt, ergeben sich sehr muntere Fahrleistungen. Den überaus potenten MG R8 sollten deshalb auch lieber nur echte Könner fahren, denn Rover hatte den Mut oder Wahnsinn – wie man es nimmt –, an der hinteren Starrachse die Trommelbremsen aus den Siebzigern zu belassen. Im Gegensatz zum kernigen Fahrverhalten punktet der Innenraum mit sanften Tönen und Materialien:

  • viel Beige
  • viel Holz, genauer gesagt Ulmenholz
  • viel weiches Conolly-Leder
  • aber leider auch viel Plastik

Dies hat so manchem MG-Liebhaber bitter aufgestoßen, doch die Liebe zum Detail – Stichwort Armaturen – macht das wohl wieder wett. Zumindest bei den oben genannten Japanern, die den spritzigen MG so liebten.

MG RV8 Ersatzteile und Zubehör bei Limora finden


Wenn Sie zu den glücklichen 2000 Besitzern des MG RV8 gehören, dann kann man Ihnen nur gratulieren! Heute liegen die Anschaffungspreise bei rund 25.000 bis 30.000 Euro für einen gut erhaltenen MG RV8. Und gut erhalten kann man ein solchen Youngtimer, der auf dem Weg zum Klassiker ist, nur mit passgenauen MG RV8 Ersatzteilen. Diese finden Sie samt Zubehör und allem für die Pflege hier bei Limora – alles ab Lager lieferbar! Unsere Experten beraten Sie gerne!